Der Gitarren-Workshop in Dresden

Makárov

„the rhythm is the own“ (John Lee Hooker)
In diesem Sinne vermittelt mein Workshop Spieltechniken, praktische und theoretische Grundlagen des Blues-Grooves, die zur persönlichen Gestaltung und Weiterentwicklung eines eigenen Stils anleiten. Die angewendeten Methoden werden von mir schon seit Jahren mit Erfolg praktiziert und befähigen zum selbstständigen Fortführen und Variieren der Übungsmuster über das Seminar hinaus, was einen langfristigen Nutzen für die Teilnehmer garantiert. Alle Lektionen sind so gehalten, dass sie auch nach dem Kurs zu Hause wiederholt werden können. In Gruppen- und Einzelübungen, mit Ton- und Rhythmusbeispielen sowie mittels etwas Musiktheorie, werden wir uns Schritt für Schritt eine eigene Ausdrucksform erarbeiten. Am Ende des Workshops wird jeder Teilnehmer einen treibenden Blues-Groove - bereichert mit einer eigenen Improvisation - spielen können. Für einen nachhaltigen Erfolg gebe ich abschließend Tips zum kontinuierlichen Üben, zum Aufbau einer Band und welche Dinge beim Musizieren auch vor und nach der Bühnenpräsenz beachtet werden sollten.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und verbleibe Ihr Messias Makárov


Messias Makárov ist seit mehr als 10 Jahren erfolgreich mit verschiedenen Bands und als Solist auf den Bühnen Deutschlands präsent. Sein Stil zeichnet sich durch ein äußerst perkussives Gitarrenspiel aus, in welchem die dem Blues typische Improvisation einen permanenten Raum einnimmt. Schon seit mehreren Jahren vermittelt er als Musikpädagoge Spieltechniken des Blues-Grooves und erteilt sowohl Einzel- wie auch Gruppenunterricht.

Teilnehmen am Gitarrenunterricht in Dresden - Musikschule und Musikunterricht in Dresden



supported by chamois